Montag, 20. Mai 2013

Klassenfahrt - Tag 3, 4 und 5

Ich hoffe, dass alles in den Post reinpasst, was ich euch zeigen möchte. Wenn nicht, dann wird es morgen noch einen Klassenfahrtspost geben =)

Also, wir waren bei den Tieren stehen geblieben. Und ich kann euch sagen: Die waren alle sooo putzig!
Ich will einen Waschbär haben o.o
Vögelchen
Der Abend gehörte dann nur den Mädels, weil die Jungs irgendwo anders waren. Das heißt: Kissenschlacht machen und DVD gucken. Falls ihr irgendwann mal einen Mädelsabend machen solltet, dann guckt euch unbedingt "Groupies bleiben nicht zum Frühstück" an. Der Film ist so süß gemacht und Kostja Ullmann ist echt heißt =D Hier mal der Trailer.

Tag 4

Am Donnerstag waren wir auf dem Winterberg auf so einer Sprungschanze. Ich glaube, ich könnte niemals von so einem Ding runter brettern. Wahrscheinlich würde ich mir vorher schon in die Hose machen.
Danach ging es zu einer Panorama-Erlebnis-Brücke in der Nähe von dem Winterberg und irgendwo bei dem Berg Kappe (Wo auch immer das sein mag). Falls ihr auch gerne klettert und ihr keine Höhenangst habt, dann solltet ihr dort auch mal unbedingt hin. Außerdem ist der Ausblick fantastisch
Ich habe dort noch eine ganze Menge anderer Bilder gemacht, aber es würde wohl zu viel werden, sie euch alle noch zu zeigen.
Wir sind an dem Tag wieder in eine Stadt gegangen, in der ich die stolze Besitzerin eines Buches wurde. =)
Waren dann doch ein bisschen teuer....
Aus einer Bedienungsanleitung

Tag 5

Am Freitag habe ich keine interessanten Bilder mehr gemacht, weil wir vormittags schon los mussten. Ich weiß noch, dass das Radio lauter gestellt war als an den anderen Tagen, was irgendwie zur Stimmung gepasst hat und allem so eine gewissen ... Aura(?) verliehen hat.

Insgesamt war es eine sehr sehr schöne Klassenfahrt. Aber eins habe ich vermisst: Wir waren uns alle so entfernt. Sonst waren wir noch immer Ewigkeiten bei den Jungs oder sie waren bei uns und wir haben einfach nur über irgendetwas geredet. Wir waren uns alle näher.
Aber diesmal hat jeder seinen eigenen Kram gemacht. An den Abenden waren wir vier Mädchen zusammen, meistens bis um 1, was im Gegensatz zu den anderen Klassenfahrten sehr früh war. Früher wurden wir nie richtig müde, diesmal schon. Ich weiß nicht, woran das lag, aber das hat wirklich gefehlt.

Ich hoffe, dass ich euch mit den letzten Posts nicht gelangweilt habe und es gibt noch etwas zu zeigen.
Auf Klassenfahrten mache ich ständig solche kurzen Videos. Ein paar davon habe ich mal zusammengeschnitten. Ich weiß, es ist nichts Besonderes, aber irgendwie mag ich es.
Ach ja, es kann sein, dass die Qualität ein bisschen verstellt ist. Also wenn das Video verpixelt ist, dann einfach eine Höhere Quali einstellen.


Liebe Grüße
Luisa

PS: Ich wurde von der wundervollen Lisa Marie getaggt! Danke, leider habe ich gestern schon etwas Ähnliches gemacht und habe nur wenig Zeit dafür. Trotzdem bin ich sehr froh =)

Kommentare:

  1. Oh mein Gott die Panorama-Erlebnis-Brücke ist ja mal richtig cool. :D
    liebe Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, hat richtig viel Spaß gemacht.
      Und danke für die letzten lieben Kommentare =)

      Liebe Grüße
      Luisa

      Löschen
  2. Klasse Eindrücke <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  3. das Build mit den Chucks ist cool :D
    ich liiiebe Klassenfahrten einfach (:

    AntwortenLöschen
  4. Hey Luisa

    Ich habe mir schon die vorherigen Post deiner Klassenfahrt durchgelesen und finde es einfach klasse. Sind echt tolle Bilder dabei.

    Ich hoffe es war für dich eine unvergessliche Klassenfahrt

    GlG Deine Caterina

    AntwortenLöschen

Sagt mir was ihr denkt. Ob Lob oder Kritik: Ich nehme alles an.
Kommentare beantworte ich auf diesem Blog.